Ceviche Bowl mit Süßkartoffeln und Spinat

Ein Food Trend aus Süd- und Lateinamerika, der derzeit die Foodie-Herzen erobert, ist Ceviche Bowl – ein kaltes Gericht aus mariniertem rohem Fisch und Gemüse. Das Besondere an der Ceviche Bowl: durch das Marinieren des rohen Fisches in einer Marinade aus Zitrus-Saft, Kräutern und Chili, der sogenannten Tigermilch, wird der Fisch durch die Zitrus-Säure denaturiert und damit kaltgegart.

Ceviche Bowl für den leichten Genuss

Zusammen mit frischen Kräutern und reichlich Gemüse wird der rohe Fisch dann mit einer aromatischen, leichten Vinaigrette serviert – eine perfekte Kreation für den leichten, gesundheitsbewussten Genuss.

Zutaten für die Ceviche Bowl (für 1 Person)

  • 80 g Kabeljau (Sushi-Qualität)
  • 2-3 g rote Chilischote, entkernt und klein gewürfelt
  • 0,5 TL Zitronenschalenabrieb
  • 2 EL Limettensaft, frisch gepresst
  • 2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 2-3 EL Natives Olivenöl
  • etwas Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer

Zutaten für den Salat

  • 80 g Bio-Süßkartoffel
  • 25 g Babyspinat Salat
  • 25 g Grüne Blattsalatmischung
  • 50 g Mango
  • 20 g Rote Zwiebel
  • 50 g Kirschtomaten
  • 30 g Edamame (gibt es tiefgefroren und bereits aus der Schote gelöst)
  • 10 g ganze Mandelkerne

Zutaten für die Vinaigrette

  • 2 EL Zitronenöl
  • 2 EL heller Essig
  • 2 EL Orangen-Saft
  • 1 TL Honig
  • 1 TL scharfer Senf
  • Etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Für Ceviche den Kabeljau in ca. 5 mm breite Streifen schneiden. Die restlichen Zutaten mit dem Fisch vermengen und 20 Min. abgedeckt im Kühlschrank marinieren lassen.

Währenddessen die Süßkartoffel in Scheiben schneiden. In etwas Salzwasser ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze garkochen.

Für die Vinaigrette in einem separaten Gefäß alle Zutaten mischen und gut verrühren.

Babyspinat und Salat waschen. Mango in Würfel schneiden. Rote Zwiebel halbieren und in Würfel schneiden. Kirschtomaten waschen und halbieren. Edamame zum Auftauen mit heißem Wasser übergießen. Nach ca. 3 Min Wasser abgießen. Mandeln grob hacken und kurz in der Pfanne bei niedriger Temperatur rösten.

Anrichteweise

Bowl mit Babyspinat und Salat auslegen. Alle weiteren Zutaten im Uhrzeigersinn obenauf legen: Süßkartoffel-Scheiben, Edamame, Ceviche (Marinade vorher abgießen), Tomaten, Mango und zum Schluss die Zwiebel-Würfel in die Mitte. Die gerösteten Mandelstücke und die Vinaigrette über die Ceviche verteilen. Fertig!